Skip to content

Das merkwürdige Verschwinden der Zuckerstangen…

März 24, 2007

Während ich mich seinerzeit nur bitter darüber beklagte, daß mir die leckeren lila Zuckerstangen ausgegangen sind, während die in rot, grün und gelb noch massenhaften vorhanden waren, ist heute der absolute Worst-Case eingetreten. Beim Einkauf bei der Metro, mußte ich mit Schrecken feststellen, daß es meine guten Lieblings-Zuckerstangen (zumindest bei der Metro) nicht mehr gibt. Ich bin daher – kurzfristig – verzweifelt!

Dennoch war der Einkauf nicht ganz unnütz, habe ich mir doch immerhin anderen Nachschub beschaffen können, um meine wilde Süßigkeiten-Leidenschaft zumindest mal für die nächsten Wochen zu stillen.

Advertisements
3 Kommentare leave one →
  1. März 24, 2007 9:08 pm

    Erst der Fußfetisch und jetzt die Zuckersucht – womit wirst Du mich morgen überraschen?

  2. März 26, 2007 8:23 pm

    Danke, Misses Ati, aber leider sind die einfachen schlichten Zuckerstangen, die ich sooooo sehr liebe, nicht dabei! Parbleu

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: