Skip to content

Living in Oblivion

August 26, 2007
visit videodetective.com for more info

In Wahrheit vor Ewigkeiten, also 14 Jahren oder so, mir aber scheinend, als ob es gestern war, kam Living in Oblivion, mein Lieblings Independent-Film schlechthin, in die Kinos. Weil ich manchmal so ein versonnen verträumter Mensch bin, habe ich erst jetzt festgestellt, daß er schon seit zwei Jahren auf DVD auf dem Markt ist. Bisher behalf ich mir immer mit einer ollen VHS-Cassette, die ich ab und an in den Rekorder warf.

Denen, die dieses schräge feine Filmchen nicht kennen und die cineastisch lüstern sind, sei er wärmstens ans Herz gelegt. Wobei ich mir eigentlich gar nicht vorstellen kann, daß irgendjemand, der Filmversessen ist, ihn nicht kennt.

Wie auch immer, Living in Oblivion ist ein Film über die Dreharbeiten zu einem kleinen Low-Budget Film. Er erzählt auf großartig pointierte Weise, was der Drehalltag unter solch katastrophalen Bedingungen hergibt. Kein Geld und keine Zeit. Eine kleine (teils völlig unfähige) Crew, die sich selber völlig überschätzt. Die einzelnen Rollen sind mit ihren Jobs perfekt charakterisiert und überzeichnet. Alles geht schief, was schiefgehen kann. Das völlige Chaos ist Programm.

Und weil einen die Story so fesselt, verschwimmt die Wahrnehmung zwischen dem eigentlichen Film und dem Film im Film und er wirkt wie genau das, was er da erzählt, nämlich klein und schmutzig; allein der großartige Cast von Regisseur Tom DiCillo straft diese Vermutung Lügen. Steve Buscemi, Katherine Keener, Rica Martens, James LeGros, Dermot Mulroney und andere feine Gesichter.

In Deutschland würde so ein Film sicher eventuell nicht funktionieren, da sich unsere deutsche Gauklerbande selber viel zu Ernst nimmt und nicht so eine selbstironische Leichtigkeit an den Tag legen könnte. Müssen sie aber auch gar nicht, denn bisher hatte ich die VHS, ab demnächst die DVD und was brauche ich da noch mehr?!

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: