Skip to content

Simple Frage, reduziert auf den Hund…

Dezember 19, 2007

Neulich habe ich bei mir die Maler durch die Wohnung gejagt und dafür die ganzen Bücherregale komplett leeren müssen. Seit Tagen nun räume und sortiere ich alle Bücher wieder ein, um und aus. So auch gerade im Moment. Dabei fällt mir etwas merkwürdiges auf. Ich habe eine Unmengen an Büchern, in den es sich irgendwie um Hunde dreht, und ich glaube, ich habe mir kein einziges davon selber gekauft. Strange. Warum bekommt man als Hundebesitzer eigentlich zu allen möglichen und unmöglichen Gelegenheiten Bücher geschenkt, die mit Hunden zu tun haben?

Ich besitze neben dem Hund übrigens auch noch ein Auto, einige Uhren, ein Motorrad, diverse alte Spielautomaten, einen Brotkasten, zwei Fahrräder, Grünpflanzen, viele alte Projektoren und Filme, ´ne Menge Handtücher, Bücher & Bücher, eine Musikbox, Socken in vielerlei Variationen, ein Apple Powerbook, ein sehr schönes Bett, gepflegte Zehennägel, ein paar Bilder, viele Hosen und Hemden, S-Spielzeug, mehrere Regenschirme, eine freundliche Hausspinne, eine gute Kaffeemaschine, sowie viele andere Dinge und einige obskure und weniger obskure Leidenschaften, die aufzuzählen den Rahmen hier sprengen würde.

Dennoch, die meisten Bücher, die ich geschenkt bekomme, haben mit Hunden zu tun…

Ich komme mir so reduziert vor!

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: