Skip to content

Hydrant in München Schwabing von Transporter umgefahren

September 9, 2008

Gerade nach Hause gekommen, als ein Handwerker-Transporter beim zurücksetzen einen Wasserhydranten komplett umgefahren und aus der Verankerung gerissen hat.

Da wird sich die Versicherung sehr freuen. Und der Chef der Handwerker erst. Wobei sich mir die Frage stellt, ob nur der Feuerwehr- und Stadtwerke-Einsatz bezahlt werden muß, oder auch das Wasser, was da ca. eine halbe Stunde rausschoß? Und wenn das Wasser bezahlt werden muß, wie wird das berechnet, weil die Jungs ja den Hydranten (mit Zähler) umgefahren haben!?

Aber immerhin ist das eine echt schöne Fontäne; dem süßlich warmen Sommerwetter angepaßt!

Und auch wenn Dorin es nicht hören will, aber das ist halt Schwabing; also sozusagen ein bisserl New-York in München! Plitsch Platsch…


Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. September 9, 2008 5:13 pm

    Kaum kehrst Du heim, schon wird Schwabing feucht…

  2. September 9, 2008 8:40 pm

    welcome back dude.sehr schöne bilder, nur live fürchte ich war es noch viel besser. aber wenigstens die bilder.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: