Skip to content

Kein Fahrraddiebstahl

Oktober 10, 2008

Seit ein paar Monaten habe ich mein Zweitfahrrad immer draussen am Trafohäuschen an der Ecke stehen. Nur warum wird es nicht geklaut, ist es den snobistischen Münchner Dieben etwa nicht gut genug?

Advertisements
3 Kommentare leave one →
  1. Oktober 11, 2008 6:25 am

    Bild, um da ein Urteil abgeben zu können.

  2. Oktober 11, 2008 8:27 am

    Ich kann Dir einen Garten in Sendling empfehlen, da ist es nach ein paar Nächten sicher weg.

  3. Oktober 13, 2008 9:10 am

    Versuchs mal vor meiner Haustür. Meins war ruckzuck weg. Leider war’s ein Neues, das ich gerade mal 14 Tage hatte, und gar nicht loswerden wollte. Und natürlich hab ich das gleiche niemals wieder erwerben koennen. Typisch. Aber erstaunlich, dass die Versicherung mir den vollen Betrag erstattete und das ganz ohne Probleme. Und das wo man immer hört, dass die Versicherungen nichts rausrücken wollen. Aber Rad wäre mir trotzdem lieber gewesen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: